Selfcareworkshop: Bauchmassage



Die Gebärmutter ist unser weiblichstes Kraftzentrum. Ist sie aus dem Gleichgewicht, sind wir es auch. Die Selbstmassage, die ein wichtiger Bestandteil der Heilmethoden der Maya-Kultur ist, unterstützt die Durchblutung der Beckenorgane und fördert die Selbstheilungskräfte. Regelmäßig angewendet können Fehlstellungen der Gebärmutter behoben und somit Zyklusunregelmäßigkeiten und Menstruationsschmerzen reguliert werden.
 
Seminarinhalt:
·         Wissenswertes zur traditionellen Heilkunst der Mayas
·         Erlernen der Massagetechnik zur Selbstanwendung
·         Entspannungsmeditation
 
Achtung: Nicht geeignet bei der Verwendung von intrauterinen Empfängnisverhütungsmitteln!
 
Wertschätzungsbeitrag: 70 Euro

Aktuelle Termine findest du hier!
Einzelsetting auf Anfrage (info@rotemondin.com) möglich!